Zwischenpfiff: Erfinder gegen Lidl – Discounter soll mit Plagiat im Markt sein

Der ‘Chufa-Mix Veggie Drinks Maker‘ ist der ganze Stolz seines Erfinders Andoni Monforte. Sein einzigartiger Mix-Becher ermöglicht es Freunden der vegetarischen bzw. veganen Ernährung faktisch alle Arten von Hülsenfrüchten zu ‘veganer Milch’ zu transformieren. Einfach den Stößl raus und mitsamt Filter und Deckel ist schnell die Mandeln oder die Macadamia-Milch fertig. Jetzt gibt es von ihm Plagiatsvorwürfe. Gegen keinen Geringeren als die Kette Lidl.

Der Discounter Lidl soll eine Erfindung kopiert haben und zu einem deutlich geringeren Preis als der Erfinder in den Markt geben. Nicht erwiesen ist nun, ob der Discounter parallel auf die gleiche Idee kam wie der Spanier. Oder ob es sich bei dem über die Discounter-Kette in den Handel gebrachten, innovativen Milchmixer tatsächlich um ein Plagiat handelt. Das jedenfalls geht nun vor Gericht, denn der vermeintliche Erfinder schimpft, dass der Discounter mit seinem China-Import dessen europäisches Qualitäts-Produkt preislich förmlich an die Wand nagele. Gegenüber der TAZ, so unsere Quelle Business Insider verkündet Monforte, dass ‘Lidl ihm die Erfindung gestohlen habe’. Interessant: Business-Insider berichtet, dass die Gebrauchsanweisungen beider Geräte nahezu identisch daher kämen. Einen signifikanten Unterscheid gebe es nur im Marktpreis. Wohingegen der ‘Chufa-Mix’ von Andoni Monforte mit ab 40 Euronen zu Buche schlage … kostet das vermeintliche Plagiat zwischen fünf und zehn Euro. Die Entscheidung über die mögliche Patentrechts-Verletzung liege nun zunächst bei einem Gericht in Valencia, so Business Insider.


Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *