Eine App, die allen Pflanzenfreunden helfen kann wurde jetzt mit ‘Plantix’ vorgestellt. Mit der innovativen App können Krankheiten von Pflanzen nur durch das Hochladen von Fotos des grünen Patienten erkannt werden. Entsprechend werden auch Lösungsvorschläge unterbreitet.

Das Start-up ‘Peat’ ist mit seiner App Plantix der diesjährige Gewinner des CeBIT Innovation Awards. Entwickelt wurde eine umfangreiche Software, die optische Muster von Pflanzenkrankheiten entschlüsselt. Bislang kann die App rund 60 Krankheiten bzw. Schäden erkennen. Laut einer Pressemitteilung lernt die Applikation aber mit neu eingesendeten Bildern immer weiter dazu. Die hoch geladenen Fotos werden von Experten gesichtet und nur relevantes Material gelangt in die Datenbank.

Gedacht war die App zunächst für landwirtschaftliche Betriebe in Entwicklungsländern, Es sollten je rechtzeitig Nährstoff-Mängel oder Krankheits-Befall diagnostiziert werden. Mit der Vermarktung der App freuen sich nun zunehmend Hobbygärtner an der Entwicklung. Interesse? Natürlich haben wir ein Bewegtbild gefunden: