RAKETENSTART

Pro Jahr 77 kreative Ideen, die es schaffen können ...

51/2019 WasteBasedBricks – Ein Haus gebaut aus “Abfall”?

Das Thema Nachhaltigkeit ist derweil auch in der Bauindustrie angekommen. WasteBasedBricks heißen die recycelten Ziegel der Firma StoneCycling, durch welche die Wiederverwendung von Abfall in der Bauindustrie gefördert werden soll. Die Ziegel wurden bereits in verschiedenen Projekten weltweit verbaut.

Die sogenannten WasteBasedBricks von StoneCycling sind hochwertige Ziegel, welche aus mindestens 60 % Abfall hergestellt werden. Sie sollen sowohl für den Innen-, als auch Außenbereich verwendet werden können. Obwohl die Ziegel einen Recycling-Vorgang durchleben, besitzen sie eine hohe Qualität. Auf diese Weise werden sie auch den Industriestandards gerecht. Zudem entstehen so einzigartige, ästhetische Muster, welche ein echter Blickfang für das Auge sein sollen. Die WasteBasedBricks gibt es in verschiedenen Varianten. StoneCycling bietet dabei nicht nur vielfältige Farben, sondern auch unterschiedliche Formen der Verarbeitung an.

Auch wenn es bislang noch nicht sehr weit verbreitet ist, soll die Bauindustrie für rund ein Drittel aller CO2-Emissionen in Europa verantwortlich sein. Außerdem werden jährlich Tonnen von Rohstoffen für die Bauindustrie ausgegraben. Diese dienen als Grundlage für die Bauvorhaben in den Städten. Oftmals wird dabei gar nicht ersichtlich wie viele Landschaften und Ökosysteme durch die Ausgrabungen zerstört werden. Darüber hinaus werden die benötigten Rohstoffe im Laufe der Zeit immer knapper. Zwar gibt es bislang schon einige Recycling Methoden für Baustoffe, welche aber leider häufig zu Downcycling-Produkten führen.

Das Unternehmen StoneCycling hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch neue recycelte Baustofftypen ein nachhaltiges Bauen zu schaffen. Der Niederländer Tom van Soest experimentierte bereits als Student mit Bau-Abfällen aus leer stehenden Gebäuden herum. Die Schwierigkeit bestand darin, sowohl belastbare als auch ansprechende Materialien herzustellen. Nach seinem Studium gründete er zusammen mit seinem Freund Ward Massa die Firma StoneCycling. So fand das Unternehmen bereits 2009 seinen Ursprung.

Mittlerweile arbeitet StoneCycling schon mit einigen Architekten, Designern und Bauherren zusammen. So wurde eine Vielzahl an Bau-Projekten unter anderem in den Niederlanden, Großbritannien und auch den USA mit den recycelten Ziegeln ausgestattet. StoneCycling experimentiert stetig weiter an neuen Baumaterialien. Folgendes Video gibt Interessierten nicht nur einen genaueren Überblick zu der Entstehung der WasteBasedBricks, sondern zeigt auch einige Impressionen vom Einsatz der Ziegel in Bau-Projekten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1 Kommentar

  1. Hi, Ich bin auch voll der Meinung, dass die Zukunft verschiedener Baustoffe vom Recycling liegt. Heute wissen wir, dass selbst Sand zum Bauen knapp wird. Es wird Zeit umzudenken und finde solche Ideen spitze.

    Gruß,
    Rolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019 RAKETENSTART

Theme von Anders NorénHoch ↑

Zur Werkzeugleiste springen