Ein straffer Bauch ist allenthalben die attraktivste Vision der Fitness-Branche. Eine Erfindung aus Franken manifestiert jetzt ein neues Prinzip sinnvoll Bauchmuskel-Training zu betreiben. Die neue Maschine nennt sich ‘Vertical Bench’ und ist genau das: eine vertikale Situp-Bank, die ein hartes und wohl sehr effektives Bauchtraining zu versprechen scheint.

‘Uready’ heißt eine neue, innovative Situp-Bank. Einer Pressemitteilung zufolge sei dies die erste ihrer Art. Auch wenn wir das bestreiten, so sind wohl die allermeisten Situp-Geräte in einem 45-Grad- oder ähnlichen Winkel und ermöglichen so nicht den härtesten und damit sicher effektivsten Ansatz die Bauchmuskulatur zu bearbeiten. Schon in erster Draufsicht sind wir vom Team Raketenstart überzeugt, dass die Uready-Situp-Bank in höchstem Maße effektiv ist. Uready kombiniere die Situp-Bank mit einer Drückerbank, so eine Pressemitteilung. Denn ein hinzu geliefertes Modul lasse sich einfach und schnell zur Bankdrück-Tool umrüsten.

Auch ergonomisch sei die vertikale Bank für die Wirbelsäule weniger belastend, so die Pressemitteilung. Fakt ist, die Wirbel des Skeletts ist tatsächlich in der hängenden Position interessant und smart. Die Uready Situp-Bank ermöglicht das Training der Bauchmuskeln und theoretisch auch der Brust. Entsprechende Anleitung ist der Website oder der Anleitung zum Gerät zu empfehlen. Das Uready-Gerät brauche nur zirka einen Quadratmeter Platz und gepolstert. Die Bank sei aus einer belastbaren Stahlrohrkonstruktion gefertigt. Einfache Arretierungs-Möglichkeiten sorgen für schnelle Neigung und unterschiedliche Anwendung. Gummierte Füße schützen die Stellfläche. Wer hier jetzt Blut geleckt hat, kann sich – auch visuell – weiter informieren bei den Erfindern auf der Website Uready.