Die Tuning- bzw. Rennsportszene ist nicht gerade federführend, wenn es um ökologisches Bewusstsein und grüne Innovationen geht. Umso mehr überrascht es uns, wenn jetzt Goodyear einen Reifen vorstellt, der bei der Nutzung Strom für die Autobatterie macht.

Sind Sie schon einmal auf die Idee gekommen, dass Sie durch bloßen Fahrbetrieb mit Ihrem Auto Strom erzeugen könnten? Also wir nicht. Anders als der Reifenhersteller Goodyear. Die Experten für Gummi und Grip auf dem Asphalt jedenfalls verwandeln mit Ihrem Konzeptreifen BH03 Reifen-Wärme in Batteriestrom. Vorgestellt wurde die Technologie jetzt auf der “International Auto Show” in Genf 2015. Aussagen der Reifenprofis zufolge würde sich durch den Einsatz dieser Reifen der Aktionsrahmen von Elektroautos deutlich erweitern lassen. Kleine Einschränkung: Vorgestellt wurde in Genf bislang mehr oder weniger nur die Idee. Zu den Details des sogenannten “BH03 Konzeptreifens” ist noch wenig bekannt. Aber schaut ruhig mal das Promovideo an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden